Wer zu uns kommt, hat seinen eigenen Stil gefunden und weiß die Feinheiten hoher Qualität zu schätzen oder wünscht sich mehr Aufmerksamkeit und echtes Interesse von seinem Friseur. Für uns ist es ein erfolgreicher Tag, wenn wir uns im gemeinsamen Workflow erfüllt fühlen, wir unseren Kunden einen Raum zum Aufatmen und Entspannen schaffen und sie begeistert den Salon verlassen und auch nach Wochen im unkomplizierten Styling und der Haltbarkeit der Frisur den Unterschied spüren.

„Das Team ist der Hammer. Es sind begnadete Friseure, die tolle Werkzeuge an der Hand haben, einfach klasse mit den Kunden umgehen, super mit den Haaren und was sie in der organischen Ausbildung für sich mitnehmen und welche Schritte sie nach vorn machen, ist grandios.“

OFFEN

Dienstag bis Freitag: 9 – 19 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung

Montag ist Ruhetag.

Ein verbindlich vereinbarter Termin passt doch nicht?
Bitte sagen Sie ihn mindestens 24 Stunden vorher ab!
Vielen Dank.

UNSER SALON

Friedrich-Ebert-Str. 132
34119 Kassel

JETZT TERMIN BUCHEN:
Telefon 0561-14038

TEAM

HANS KRÜGER

Inhaber
ORGÆNIC Haircutting Supreme Spezialist

ORGÆNIC Haircoloring Supreme Spezialist

Ich hatte schon immer eine Affinität zum Haar und auch zu Schönheit und Ästhetik. Schöne Menschen anzuschauen macht mir einfach Spaß. Und Schönheit liegt nicht im Auge des Betrachters, wie immer behauptet wird, dafür gibt es naturgegebene Gesetzmäßigkeiten.

Ich habe langjährige Erfahrung und das Fachwissen zu Proportionen, Formen und Farben, aber auch ein Gespür für die Persönlichkeit und Unvergleichlichkeit meiner Kunden. Ich schaue immer wieder neu hin. Das ist für mich echtes und ganz persönliches Interesse.

Mit den Dienstleistungen und Produkten von ORGÆNIC Lifestyle haben wir uns ein Alleinstellungsmerkmal im Raum Kassel geschaffen und für unsere Kunden einen echten Mehrwert kreiert: lange Haltbarkeit, easy Styling, schöne lebendige glänzende Haare und bei mir im Speziellen das gute Gefühl, dass ich Sie erkannt habe im Hier und Jetzt und in dem Moment, in dem wir aufeinander treffen.

MICHAEL WERNER

Organisation, Marketing, Rezeption

 

Als Hans head couture übernommen hat, habe ich mich für das Organisatorische, die Buchhaltung sowie das Marketing entschieden. Inzwischen bin ich Vollzeit an der Rezeption, empfange unsere Gäste, koordiniere die Abläufe, organisiere Teammeetings, schaffe Struktur, erledige Einkäufe und Bestellungen und bin für das gesamte Guest Hosting zuständig. Aber ich verwöhne unsere Kunden auch mit der Eight Weeks Massage, Wasche und Pflege das Haar oder helfe dem Team beim Auswaschen von Farben. Ich habe keine Berührungsängste. Ich liebe die Abwechslung und die Kreativität dieser Arbeit.

Ich kann die Kunden gut abholen, mich einfühlen, sie auf den Prozess der Veränderung vorbereiten oder informiere Sie über unsere nachhaltigen Produkte und schaffe Raum für einen bewussteren und achtsameren Umgang mit sich selbst, dem eigenen Körper und dem Haar.

VANESSA WILL

Top-Stylistin
ORGÆNIC Haircutting Supreme Spezialistin

ORGÆNIC Haircoloring Prime Spezialistin

Ich liebe diesen Beruf, möchte meine Kunden glücklich machen und mit meiner Qualität und Leistung zufrieden sein. Ich bin selbst ein flippiger und verrückter Mensch und habe in Sachen Haar alles ausprobiert. Seitdem ich bei head couture bin, wird mein Look aber organischer. Das beginnt schon bei der Haarpflege. Ich habe selbst den Unterschied gespürt. Es ist ein unglaubliches Gefühl, wenn das Haar wieder frei von Silikonen und anderen Ablagerungen ist. Es fühlt sich lebendiger an.

Haarschnitt, Haarfarbe oder Styling – Ich liebe es einfach Haare zu machen! Spezialisiert habe ich mich aber auf Haarschnitte, einfach, weil es dabei so viele Möglichkeiten gibt. Seit dem ich organisch Haare schneide, habe ich meine Kunden noch mehr im Fokus, beachte Proportionen, Haarqualität und Besonderheiten und natürlich ihre ganz persönlichen Wünsche für ein optimales Ergebnis.

MELINA BEKTAS

Stylistin

Ich bin in einer Friseurfamilie aufgewachsen. Mein Vater und Großvater haben immer hart gearbeitet und das hab ich schon als kleines Kind bewundert. Ich hab’s im Blut!

Head Couture gibt mir die Chance, eine sehr gute Friseurin zu werden. Ich bekomme all die Unterstützung und Weiterbildung, die ich brauche. So kann ich etwas aus meiner Zukunft machen. Während meiner Ausbildung bin ich Mitarbeitern des Salons begegnet und dann hab ich mich recht schnell hingezogen gefühlt – auch und gerade wegen ORGÆNIC Lifestyle.

Ich wollte etwas Neues und nicht beim Standard bleiben. Ich habe selber eine Exfoliation (Tiefenreinigung) meiner Haare bekommen und begriffen, was mit Haaren möglich ist!

Nicht nur die Branche, auch unsere Kunden brauchen motivierte Friseure, die aus dem Herzen lernen. Egal ob Azubi oder Meister. Man kann immer weiter dazu lernen. Der Blick über den Tellerrand ist extrem wichtig. Darum muss man den Kunden erklären, warum ORGÆNIC Lifestyle so besonders ist. Reden kann ja jeder viel, aber wenn sie ins Haar fühlen und dann WOW sagen – das ist etwas komplett anderes.

Ich will den bestmöglichen Service anbieten, damit meine Kunden wunschlos glücklich den Salon verlassen. Und ich will sie ein bisschen verzaubern! Für mich stehen die ersten Seminare an der ORGÆNIC Academy ins Haus – ich freue mich sehr darauf!

Meryem Güngörmüs

Auszubildende

Bei head couture kann ich zeigen, wer ich bin – ein Mensch mit großer Kreativität und Willen, etwas zu lernen. Ich gehe offen auf unsere Kunden zu und mag es, wenn sie ihre Ideen artikulieren und wir gemeinsam die Mitte finden.

Als ich klein war, habe ich alle meine Barbiepuppen bearbeitet – mit der Bastelschere und dem Farbkasten. Auch den Salon von Michael und Hans kenne ich seit meiner Kindheit. Meine Oma wohnt direkt nebenan und lässt sich hier frisieren. Beide Großeltern haben immer gesagt: „Die sind ganz anders“. Nach der Schule habe ich erst mal eine andere Berufsausbildung absolviert, was mit heute sehr in der Kommunikation mit unseren Kunden hilft.

Aber der Wunsch, Friseurin zu werden, war hartnäckig. Die Ausbildung hier macht mir Spaß, ich kann Ich sein – eben anders. Mein Verständnis von Haar ist schon jetzt echt tief. Die krassen organischen Haarschnitttechniken, die ich bei Herrn Krüger sehe – ich steh´ da und denke: „Wow! Das will ich auch können!“ Der Friseurberuf ist definitiv mein Job mit Zukunft. Mein Ziel: „Alles rauslassen“ und den Kunden ein wirklich unvergleichliches, nachhaltiges Erlebnis bieten.